Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fest

Museumsfest mit Kunsthandwerkermarkt

Fest · Burbach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Museumsfest Burbach mit Kunsthandwerkermarkt
    / Museumsfest Burbach mit Kunsthandwerkermarkt
    Foto: Alexander Kiß, www.harlkin-graphics.de, Gemeinde Burbach
  • Frische
    / Frische "Plätze" vom Kanonenofen - Siegerländer Kartoffelspezialität
  • Die alte Schmiede in Betrieb
    / Die alte Schmiede in Betrieb
  • Kunsthandwerkermarkt - Museumsfest Burbach
    / Kunsthandwerkermarkt - Museumsfest Burbach
  • Frisches Brot aus dem Backes
    / Frisches Brot aus dem Backes
Karte / Museumsfest mit Kunsthandwerkermarkt

Sa – So
24.8. – 25.8.
11:00–18:00 Uhr

Am letzten August-Wochenende findet rund um die "Alte Vogtei" das traditionelle Museumsfest mit Kunsthandwerkermarkt statt.

Der Heimatverein Alte Vogtei und das Kulturbüro Burbach bieten an diesem Wochenende vielen Programmpunkte und jede Menge Leckereien, wie zum Beispiel die auf selbstgebauten Kanonenöfen gebackenen Burbacher Deckelsplätze (Kartoffelplätze). Auch Freunde guter Musik kommen auf Ihre Kosten. Neben dem Spielmannszug und dem Männergesangverein sorgt auch eine Band am Samstagabend für gute Unterhaltung.

Einen Höhepunkt des Sonntags bildete der Zieleinlauf der 12. Siegerland-Classics, der beliebten Oldtimer-Ausfahrt des AMC Burbach, an der sich über 100 Oldtimer (bis Baujahr 1988) und Youngtimer (Baujahr 1989 bis 1993) beteiligen.

Mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Ständen kann der dem Museumsfest angeschlossene Kunst- und Handwerkermarkt aufwarten. Die geöffnete Schmiede, der Bücherflohmarkt, das Kinderschminken und Mitmachaktionen für die Kleinen in der Remise laden insbesondere Familien herzlich ein.

www.burbach-siegerland.de

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖPNV ist eingeschränkt möglich.

Hellertalbahn

Buslinien

Anfahrt

Empfohlen wird die PKW-Anreise über die A 45 Abfahrt Haiger/Burbach, über die L531 nach Burbach, der Ortsumgehung folgen und die zweite Einfahrtsmöglichkeit Richtung Ortsmitte Burbach in die Nassauische Straße nehmen. Die Ortsdurchfahrt ist an diesen Tagen gesperrt! Der Veranstaltungsort ist in wenigen Gehminuten von verschiednen Parkmöglichkeiten zu erreichen.

Parken

Es gibt zahlreiche kostenlose Parkmöglichkeiten an der Nassauischen Straße, auf dem Marktplatz oder am Freibad Burbach (Freibadweg).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Ort/Treffpunkt

rund um die "Alte Vogtei"
Ginnerbach 2
57299 Burbach

Preise

Eintritt frei!

Veranstalter

Heimatverein "Alte Vogtei" und Kulturbüro Burbach