Sprache auswählen
  • Kindelsberg
    Kindelsberg Foto: Klaus-Peter Kappest, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e. V.
  • Lichterglanz im Park
    Lichterglanz im Park Foto: Alexander Kiss, Stadt Kreuztal
  • Die neue Beschilderung des Kindelsbergpfad
    Die neue Beschilderung des Kindelsbergpfad Foto: Michael Häusig, Stadt Kreuztal
  • Der Kindelsbergpfad Foto: N. Glatter, Wandermagazin

Kreuztal

Genussvoll, reizvoll, wundervoll: Das junge Kreuztal überrascht mit vielfältigen Möglichkeiten für einen erholsamen Erlebnisurlaub oder einen abwechslungsreichen Tagesausflug. Die Mischung aus landschaftlichen Reizen, gewachsener Tradition, sportlichen Herausforderungen und kultureller Atmosphäre begeistert sofort!
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite

Aktivitäten in Kreuztal


Alle Aktivitäten anzeigen Weniger anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Kreuztal


Highlights

Interaktive Karte
Wanderung · Kreuztal
Kindelsbergpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 13,1 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 332 hm

Der Kindelsbergpfad verknüpft auf eindrucksvolle Art und Weise tolle Wanderwege mit vielfältiger Flora und Fauna, führt zu zahlreichen Zeugnissen ...

17
von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,7 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 441 hm
Abstieg 114 hm

Vom Kulturbahnhof Kreuztal zur Ginsberger Heide - eine Tour auf den Höhen des Ferndorftals. Die 4-5 Stunden lange Wanderung führt auf ...

von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Brauerei · Kreuztal
Krombacher Erlebniswelt
Kreuztal

Auf einem spannenden, interaktiven Rundgang eine der größten deutschen Privatbrauereien erleben und ...

Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Historische Stätte · Kreuztal
Historischer Hauberg Fellinghausen
Kreuztal

Seit 2018 Immaterielles Kulturerbe - Die "Siegerländer Haubergswirtschaft" ist hier bis heute ...

von Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Kreuztal

Der idyllische Golfplatz im Berghäuser Tal ist die einzige 18-Loch-Großgolfanlage im Siegerland. Sie ...

von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Museum · Kreuztal
Heimatmuseum Ferndorf
Kreuztal

Im ältesten Ort des Siegerlandes sind in der ehemaligen Volksschule viele „alte Schätze” ausgestellt, ...

von Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Wanderung · Kreuztal
Kindelsbergpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 13,1 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 332 hm

Der Kindelsbergpfad verknüpft auf eindrucksvolle Art und Weise tolle Wanderwege mit vielfältiger Flora und Fauna, führt zu zahlreichen Zeugnissen ...

17
von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,7 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 441 hm
Abstieg 114 hm

Vom Kulturbahnhof Kreuztal zur Ginsberger Heide - eine Tour auf den Höhen des Ferndorftals. Die 4-5 Stunden lange Wanderung führt auf ...

von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Brauerei · Kreuztal
Krombacher Erlebniswelt
Kreuztal

Auf einem spannenden, interaktiven Rundgang eine der größten deutschen Privatbrauereien erleben und ...

Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Historische Stätte · Kreuztal
Historischer Hauberg Fellinghausen
Kreuztal

Seit 2018 Immaterielles Kulturerbe - Die "Siegerländer Haubergswirtschaft" ist hier bis heute ...

von Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Kreuztal

Der idyllische Golfplatz im Berghäuser Tal ist die einzige 18-Loch-Großgolfanlage im Siegerland. Sie ...

von Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Museum · Kreuztal
Heimatmuseum Ferndorf
Kreuztal

Im ältesten Ort des Siegerlandes sind in der ehemaligen Volksschule viele „alte Schätze” ausgestellt, ...

von Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • Highlights
Der 360-Grad-Blick auf dem Kindelsbergturm zieht einen in den Bann und der vor Weihnachten verzaubert der „Lichterglanz im Park“. Lebendige Ortsgeschichte erlebt man im Heimatmuseum Ferndorf. Im Historischen Hauberg Fellinghausen – als einer der markanten Erlebnisorte der „Eisenstraße Südwestfalen“ - raucht der Kohlenmeiler. Musik-Fans haben an einem Kreuztal-Klassik-Konzert Freude. Gegen den Durst empfiehlt sich nach dem Besuch der Krombacher Erlebniswelt ein frisch gebrautes Pils; Wein-Liebhaber wählen im Kreuztaler Weindorf aus den Erzeugnissen sämtlicher deutscher Anbaugebiete. Sportliche Schlagfertigkeit erlebt man auf der 18-Loch-Großgolfanlage im herrlichen Berghäuser Tal.

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  58
Bewertung zu Hilchenbach-Vormwald Bhf. nach Siegen-Weidenau von Jan
13.06.2021 · Community
Eine ruhige und schöne Tour, die ich mir nicht nur im Sommer sondern auch im Frühling und Herbst vorstellen könnte. Einige der Aussichten sind wirklich schön und auch die Waldpassagen machen Spaß. Hier ein paar Erfahrungen, die ich beim Bewandern gemacht habe: - Die Tour ist als ‚schwierig‘ ausgezeichnet; ich habe sie aber eher als leicht bis mittel empfunden. Wenn einen die Länge nicht abschreckt, braucht man auch keine Angst vor dem Streckenprofil oder dem Zustand der Wege haben. - Die angegebene Zeit von circa 6 Stunden entspricht einem gemütlichen Tempo inkl einiger Pausen. - In Dreis-Tiefenbach führt die Strecke einmalig in eine Sackgasse, einen Schulhof. Das merkt man aber recht schnell.
mehr zeigen
Gemacht am 13.06.2021
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Foto: Jan Kampelmann, Community
Bewertung zu Quellenweg Osthelden von Be
13.05.2021 · Community
Leider zu 50 % nicht ausgeschildert, bis zur Ostheldener Höhe sehr gut, danach gar nicht mehr. Ein sehr schöner Weg insgesamt
mehr zeigen
Bewertung zu Rund um Benolpe von David
17.04.2021 · Community
Auch mir hat diese Rundwanderung sehr gut gefallen. Zum Joggen oder Wanderjoggen ist die Strecke, aufgrund der Höhenmeter, eher für geübtere Läufer zu empfehlen. Ich schlage vor, die Wanderung an der Kirche in Benolpe zu beginnen, so hat man dann einen schönen und langen Abstieg als Belohnung am Ende der Wanderung. Den beschriebenen Wanderparkplatz auf der Wiese scheint es heute nicht mehr zu geben. Wer aus Köln kommt, und den Anblick der imposanten Architektur des Doms gewohnt ist, erfreut sich sicherlich über die Abwechslung der kleinen Dorfkirchen entlang des Weges. Und auch über die zahlreichen Bänke, die zu einer aussichtsreichen Pause einladen.
mehr zeigen
Gemacht am 17.04.2021
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele in Kreuztal