Sprache auswählen
  • Die Alte Mühle
    Die Alte Mühle Foto: Elfi Jung, Gemeinde Wilnsdorf
  • Die Autobahnkirche Siegerland
    Die Autobahnkirche Siegerland Foto: Elfi Jung, Gemeinde Wilnsdorf
  • Bergbau Symbole
    Bergbau Symbole Foto: Elfi Jung, Gemeinde Wilnsdorf
  • Tiefenrother Höhe Foto: Klaus-Peter Kappest, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e. V.

Wilnsdorf

In Wilnsdorf wird Geschichte lebendig: Besuchen Sie die zahlreichen steinernen Zeugen unserer durch Eisenerzgewinnung geprägten Historie, gehen Sie in unserem Museum auf kulturgeschichtliche Zeitreise und erleben Sie spannende Kontraste zwischen Vergangenheit und Moderne.
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite

Ausflugstipps in Wilnsdorf


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Wanderung · Wilnsdorf
Auf Bergmannspfaden
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 278 hm
Abstieg 278 hm

Dieser Themenweg, mitten in einer ehemals regen Bergbauregion gelegen, führt auf abwechslungsreichen „Bergmannspfaden“ zu zahlreichen alten Stollen ...

11
von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Historische Stätte · Wilnsdorf
Heimatstube Rinsdorf
Wilnsdorf

Die ehemalige Kapellenschule – seit 1969 Heimatstube - ist nicht nur ein Zeugnis gediegener ...

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Kapelle · Wilnsdorf
Wallfahrtsstätte Eremitage
Karte / Wallfahrtsstätte Eremitage
Wilnsdorf

Zu der mehr als 300 Jahre alten und unter Denkmalschutz stehenden 'Wallfahrtsstätte Eremitage' auf ...

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Aussichtspunkt · Wilnsdorf
Tiefenrother Höhe
Wilnsdorf
1

Einer der schönsten Panoramapunkte des Siegerlandes - Nase im Wind

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Denkmal · Wilnsdorf
Wassermühle Niederdielfen
Wilnsdorf

Die landschaftlich sehr schön gelegene Wassermühle mit Mühlenweiher und -graben ist ein ...

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Landschaftsschutzgebiet · Wilnsdorf
Gernsdorfer Weidekämpe
Karte / Gernsdorfer Weidekämpe
Wilnsdorf

Ausgedehnte Nass- und Feuchtwiesen, Flachland- und Bergmähwiesen, Magerwiesen und -weiden bis hin zu ...

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Kirche · Wilnsdorf
Autobahnkirche Siegerland
Wilnsdorf

Postmoderne und mehrfach ausgezeichnete Kirche an der A45.

von Stefanie Wiegel,   Südliches Siegerland
Mehr entdecken
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Erwandern Sie die Region „Auf Bergmannspfaden“, lassen Sie sich auf der Aussichtsplattform „Tiefenrother Höhe“ durchpusten. Der eisenzeitliche Schmelzofen

Obersdorf, die Wassermühle und der Förderturm Niederdielfen sind beeindruckende Denkmäler. Auch über deren Geschichte erfahren Sie allerlei im Museum Wilnsdorf. Eine enorme Bandbreite religiöser Architektur zeigen die berührende Wallfahrtskapelle Eremitage,

die wunderschöne Pfarrkirche Rödgen und die scheinbar schwebende, postmoderne Autobahnkirche Siegerland. Zurückgekehrt in die Gegenwart, unterhalten Sie Theater und Konzerte aus dem Programm „Hai-Wi-Kultur“ und bunte Wilnsdorfer Feste.

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  78
Bewertung zu Rothaarsteig-Spur Dill-Bergtour von Moritz
19.12.2022 · Community
Auch im Winter hat der Weg seinen Reiz. Die Mondlandschaften sehen mit Schnee und Sonnenschein gar nicht mehr so trostlos aus. Es war eine schöne Wanderung! Die Ausblicke von der Kammhöhe ins bergige Hessen und ins flache, grüne Westfalen waren beeindruckend. Die Beschilderung war sehr gut. Mit der Bahn ist der Startpunkt Dillbrecht Bf. sehr gut zu erreichen.
mehr zeigen
Gemacht am 17.12.2022
Foto: Moritz Dr. Jäger, Community
Bewertung zu Rothaarsteig von Christian
13.10.2022 · Community
Bin anfang Oktober den Rothaarsteig autark in 5 Etappen gegangen, was sportlich ist. Sehr gut ist die Wegbeschreibung und die Begehbarkeit der Wege. Fast immer sind es Forstwege oder alte Grenzwege, was ich aber für ok halte. Sehr zu empfehlen ist auch das gelbe Büchlein, dass den Weg beschreibt. Damit seht Ihr auch u.a. wo die Quellen auf den Etappen sind und könnt Euch darauf einstellen. Somit ist Wasser auch kein Problem. Typische Touriziele wie Winterberg sind Sonntags sehr voll. Das sollte klar sein. Auch, dass man einen halben Tag mal über Kahlschlag geht. Wie ein deprimierender Gang über ein verlorenes Schlachtfeld, dass aber auch gute Aussichten bietet. Einzig wirklich großer Kritikpunkt ist, dass auf dem Weg oder in der Nähe des Weges keine Trekkingplätze angeboten werden. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Es muss nix tolles sein, einfach nur ein gerades Stück Wiese, wo 3-6 Zelte stehen dürfen. Das müssen nicht einmal die Holzplattformen sein, wie sie auf dem Uhlandsteig buchbar sind (Zitat eines Wanderers: "Unnötig kompliziert. Besser wäre es die Heringe einfach in den Boden rammen zu können."). Gut wäre es wenn man sich z.B. die Erlaubnis buchen könnte an den bereits vorhandenen Hütten ein Zelt für eine Nacht aufzustellen. Oder vielleicht in flexibler Form wie die Trekkingtickets der sächsischen Schweiz.... Abgesehen davon zusammen gefasst ein schöner Weg, den ich empfehlen kann.
mehr zeigen
Bewertung zu Rothaarsteig-Spur Gernsdorfer Höhentour von Uli
03.10.2022 · Community
Ein Wanderweg, der die Auszeichnung "Traumtour" zu 100% verdient hat. Sehr gut markiert, abwechslungsreiche Wegeführung, schöne Rastplätze.
mehr zeigen
Gemacht am 03.10.2022
Foto: Uli S., Community
Foto: Uli S., Community
Foto: Uli S., Community
Foto: Uli S., Community
Foto: Uli S., Community
Foto: Uli S., Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele in Wilnsdorf