Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Museum und Naturschutz-Infozentrum Amöneburg

Museum · Lahntal · 342 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Museum Amöneburg
    Museum Amöneburg
    Foto: Astrid Wetzel
Das Museum Amöneburg zeigt die bewegte Geschichte der Amöneburg, des Amöneburger Beckens und angrenzender Gebiete anhand zahlreicher Funde.

Das Museum Amöneburg zeigt die bewegte Geschichte der Amöneburg, des Amöneburger Beckens und angrenzender Gebiete anhand zahlreicher Funde. Es wird ein weiter Bogen von der Altsteinzeit bis in die Neuzeit gespannt - vom Faustkeil, über die Welt der Kelten und die Amöneburger Burganlagen bis hin zur Schlacht an der Brücker Mühle. Steinbeile, Urnen, Modelle zur keltischen Stadtbefestigung und sogar römische Funde stellen nur eine kleine Auswahl der ausgestellten Exponate dar. Die Besucher können darüber hinaus an einer steinzeitlichen Bohrmaschine Hand anlegen oder sich am Mahlen von Mehl versuchen.

Das Naturschutz-Infozentrum im Obergeschoss widmet seine Ausstellung mit dem Titel „Lebens(t)räume“ 13 verschiedenen Lebensraum- und Biotoptypen und stellt mit interaktiven Objekten und Exponaten die jeweils charakteristische Tier- und Pflanzenwelt des Basaltmassivs und seiner abwechslungsreichen Umgebung vor. Die Besucher tauchen ein in den Blütenreichtum der Magerrasen und Quellsümpfe, lernen unterschiedliche Waldtypen und ihre Bewohner kennen und erfreuen sich an der besonders reichen Vogelwelt der Radenhäuser Lache und der Ohmwiesen im Diorama über das Vogelschutzgebiet „Amöneburger Becken“.  Auch die Geschichte des örtlichen Naturschutzes mit seinen Naturschutzpflege- und Bürgerprojekten kommt nicht zu kurz.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 01.04.2022 bis 31.10.2022 von So. 14:00–18:00 Uhr .
Zu den öffentlichen Öffnungszeiten kann das Museum und Naturschutz-Infozentrum auch nach Absprache mit der Stadtverwaltung individuell besucht werden.

Koordinaten

DD
50.797667, 8.923733
GMS
50°47'51.6"N 8°55'25.4"E
UTM
32U 494625 5627327
w3w 
///auftraten.erwachte.vorab
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 3,7 km
Dauer 1:10 h
Aufstieg 101 hm
Abstieg 100 hm

Geschichte, Religion, Geopark und Natur präsentieren sich auf dem 4 km langen Spazierwanderweg in kurzen Abständen. Du genießt eine Vielzahl ...

von Armin Feulner (Marburg Stadt und Land Tourismus),   Lahntal Tourismus Verband e. V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Museum und Naturschutz-Infozentrum Amöneburg

Schulgasse 2
35287 Amöneburg

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege