Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Reichskammergerichtsmuseum

Museum · Lahntal · 156 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Außenansicht
    Außenansicht
    Foto: Dominik Ketz, © Tourist-Information Wetzlar

Goethes Aufenthalt in Wetzlar galt juristischen Studien am Reichskammergericht, dem damals obersten Gericht des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Spannende Ein- und Ansichten zur deutschen Rechtsgeschichte erwarten Sie im Reichskammergerichtsmuseum.

Seit 1495 konnte jeder freie Mann, wenn er in Streitfällen mit einem Urteil seines territorialen Gerichts nicht einverstanden war, in Berufung gehen. Zuletzt konnte er das seit 1693 in Wetzlar amtierende Reichskammergericht anrufen.

Was für uns heute selbstverständlich ist, war bei der Gründung des Gerichts noch befremdend neuartig: der Verzicht auf Selbstjustiz und die Wahl des gewaltfreien, schiedlich-friedlichen Rechtswegs. Das im ganzen Reich angesehene Gericht setzte bis 1806 und darüber hinaus Maßstäbe für die Justiz in Deutschland.

Das „Avemannsche Haus” ist in der Mitte des 18. Jahrhunderts von Assessor Freiherr Johann Hermann Franz von Pape, genannt Papius, erbaut und an Reichskammergerichts-Familien vermietet worden. Anfang des 19. Jahrhunderts war Oberstleutnant von Avemann Besitzer dieses Hauses. 1836 bis 1940 waren in dem Gebäude verschiedene Schulen untergebracht, danach diente es Wohnzwecken und wurde später für städtische Einrichtungen genutzt.

1987 wurde hier das Reichskammergerichtsmuseum eingerichtet. Goethes eigenhändige Eintragung vom 25. Mai 1772 in die Praktikantenmatrikel des Gerichtes ist hier als Faksimile ausgestellt.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 01.11.2022 bis 31.03.2023 von Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So. 11:00–16:00 Uhr .
Geöffnet vom 01.04.2023 bis 31.10.2023 von Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So. 11:00–17:00 Uhr .
Geöffnet vom 01.11.2023 bis 31.03.2024 von Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So. 11:00–16:00 Uhr .

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag:
01.04. - 31.10. von 11.00 - 17.00 Uhr
01.11. - 31.03. von 11.00 - 16.00 Uhr

Schließtage

24.12., 25.12., 31.12. und 01.01.

Preise:

Zahle soviel du willst.

Koordinaten

DD
50.553451, 8.501897
GMS
50°33'12.4"N 8°30'06.8"E
UTM
32U 464713 5600287
w3w 
///scheint.oder.aufgang
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Reichskammergerichtsmuseum

Hofstatt 19
35578 Wetzlar
Telefon (+49) 06441-994160 Fax (+49) 06441-994134

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege