Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturschutzgebiet

Großer Stein

Naturschutzgebiet · Burbach · 532 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südliches Siegerland Verifizierter Partner 
  • NSG Großer Stein
    NSG Großer Stein
    Foto: Gemeinde Burbach
Die kegelförmige Basaltkuppe des Naturschutzgebietes „Großer Stein“ und die dazugehörige große baumfreie Halde von Basaltblöcken oberhalb von Holzhausen zeugt heute noch von vulkanischem Geschehen.

Vor über 20 Millionen Jahren gehörte der Hohe Westerwald zu einem vulkanisch sehr aktiven Gebiet. Nördlich der geschlossenen Basaltdecke sind als Zeugen bis heute der “Kleine Stein” und die markante, kegelförmige Bergkuppe “Großer Stein” mit einem offenen Blockmeer erhalten. Hierbei handelt es sich um in der Eiszeit durch Frostsprengung eines Vulkanschlotes zu Blöcken zerborstenes Vulkangestein. Die Gesteinsbrocken sind an vielen Stellen mit einer üppigen Moos- und Flechtenflora bedeckt. Blockhalden sind in NRW absolute Raritäten und erfordern daher einen ganz besonderen Schutz. Der Kernbereich ist als Naturwaldzelle ausgewiesen, in der keine forstliche Nutzung erfolgt. Auf engstem Raum findet man im Naturschutzgebiet „Großer Stein“ eine natürliche waldfreie Blockhalde und verschiedene Formen von Buchenmischwäldern mit einer besonders schützenswerten Tier- und Pflanzenwelt.

Um den „Großen Stein“ ranken sich auch viele Sagen und Legenden, so die von den Riesen die am Großen Stein mit Basaltkugeln kegelten. Mehr dazu finden Sie in dem Informationsblatt der Biologischen Station Rothaargebirge zu diesem Naturschutzgebiet: Naturschätze Südwestfalen

Das Gebiet kann auf den gekennzeichneten Ortswanderwegen von Burbach, Lützeln, Holzhausen oder vom Rothaarsteig aus erwandert werden. Eine Hörstation der Rothaarsteig-Spur Romantischer Hickengrund -Literatur in der Natur befindet sich ganz in der Nähe.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr

Preise:

kostenfrei
Profilbild von Cornelia Oerter
Autor
Cornelia Oerter
Aktualisierung: 13.08.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen den Burbacher Ortsteil Holzhausen mit der Hellertalbahn, den Fahrplan finden Sie hier.

Anfahrt

Anfahrt über die A 45 Abfahrt Haiger-Burbach, Richtung Burbach auf die L 531, dann an der nächsten Kreuzung links auf die L 730 zum Ortsteil Holzhausen. Am Kreisel die erste Ausfahrt Richtung Ortsmitte und dieser Straße folgen, bis zum Abzweig "Zum großen Stein".

Parken

Am Ende der Straße "Zum großen Stein" gibt es links neben dem Naturweiher einen Wanderparkplatz am alten Forsthaus.

Koordinaten

DD
50.730561, 8.115721
GMS
50°43'50.0"N 8°06'56.6"E
UTM
32U 437592 5620235
w3w 
///ofen.baumhaus.anrufen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Siegerland-Wittgenstein
Rundweg Ho3 in Burbach - Holzhausen
Schwierigkeit
Strecke 9,6 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 236 hm
Abstieg 229 hm

Dieser im Ortsteil Holzhausen der Gemeinde Burbach gelegene Rundweg, ist mit seinen knapp 11 km eine sehr abwechslungsreiche Route.

von Mario Otterbach,   Südliches Siegerland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 34,9 km
Dauer 9:50 h
Aufstieg 921 hm
Abstieg 756 hm

„Poesie und Natur“ – im romantischen Hickengrund treffen wir auf Goethe, Schiller oder Novalis, die uns mit ihren Worten durch das wundervolle Drei ...

6
von Frank Kruppa,   Südliches Siegerland
Wanderung · Siegerland-Wittgenstein
Rundweg HO1 in Burbach-Holzhausen
Schwierigkeit leicht
Strecke 2,9 km
Dauer 0:35 h
Aufstieg 83 hm
Abstieg 83 hm

Diese kurze, knapp 2,7 km lange Route ist genau das Richtige für eine abendliche, nach Feierabend zu gehende Strecke. Sie geht durch sich ...

von Mario Otterbach,   Südliches Siegerland
Karte / Radtour Über die Dörfer- Rund um Burbach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 28,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 395 hm
Abstieg 385 hm

Erfahren Sie die hügelig-romantische Landschaft des südlichen Siegerlandes per Fahrrad. Sie entdecken auf der Tour über die Burbacher Dörfer ...

2
von Frank Kruppa,   Südliches Siegerland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 18,9 km
Dauer 5:07 h
Aufstieg 252 hm
Abstieg 391 hm

Natur pur erleben Sie auf Ihrer Wanderung von Burbach-Würgendorf nach Haiger. Eine absolute Besonderheit ist die 220 Jahre alte Lucaseiche, die als ...

von Katharina Schwake-Drucks,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 299 hm
Abstieg 300 hm

Der Trödelsteinpfad führt vom Buchhellertal zu den „Trödelsteinen“. Unterwegs erleben wir die Besonderheiten der basaltartigen Naturlandschaft ...

33
von Cornelia Oerter,   Südliches Siegerland
Themenweg · Neunkirchen
Erlebnisweg Luisenpfad
Schwierigkeit
Strecke 2,9 km
Dauer 0:52 h
Aufstieg 80 hm
Abstieg 76 hm

Der Erlebnisweg Luisenpfad ist ein Erlebnis- und Lehrpfad für die ganze Familie.

2
von Sonja Berg,   Südliches Siegerland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 13,4 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 356 hm
Abstieg 430 hm

Von Rodenbach aus wandern Sie über einen aussichtsreichen Abschnitt des Rothaarsteig bis in die Oranierstadt Dillenburg.  

von Katharina Schwake-Drucks,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Großer Stein

Zum großen Stein
57299 Burbach
Telefon 02736/45-38 (Touristinfo Burbach)

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung