Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Radtour

Siegtal pur - Autofreies Siegtal 7.7.2019

· 1 Bewertung · Radtour · Sieg · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Siegtal pur - am Ziegenbergtunnel in Siegen
    / Siegtal pur - am Ziegenbergtunnel in Siegen
    Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein
  • Siegtal pur - HTS
    / Siegtal pur - HTS
    Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein
  • Siegtal pur Ziegenbergtunnel
    / Siegtal pur Ziegenbergtunnel
    Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein
  • Siegtal pur - auf der HTS
    / Siegtal pur - auf der HTS
    Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein
Karte / Siegtal pur - Autofreies Siegtal 7.7.2019
0 150 300 450 m km 20 40 60 80 100

Einmal im Jahr (erster Sonntag im Juli) ist das Siegtal autofrei!

Siegtal Pur zieht jährlich tausende von Radbegeisterten auf die Strecke.

 

geschlossen
108,4 km
23:58 h
394 hm
158 hm

Die Straße ist an diesem Tag für Autos gesperrt und wird gesäumt von vielen Musik-, Event- und Verpflegungsstationen.

Autorentipp

Fahrrad-Pannendienste:

  • Fahrradwerkstatt der Eitorfer Tafel
    • Eitorf-Harmonie, Harmoniestraße 18 (ehemals Gaststätte Schweizer Haus)
  • Dattenfeld: FeWo „Bike-Wander-Paradies“
  • Zweiradmeister GmbH
    • Tel.: 02291 8088233

Erlebnis
Höchster Punkt
287 m
Tiefster Punkt
57 m

Sicherheitshinweise

ACHTUNG:

Diese Strecke ist nur einmal im Jahr zur Veranstaltung SiegtalPur freigegeben und sonst unter keinen Umständen mit dem Rad zu befahren.

 

Die Polizei informiert:

Bitte passen Sie Ihre Fahrweise, vor allem das Tempo, so an, dass Familien mit Kindern und ungeübte Radlernicht gefährdet werden. Achten Sie auf Verkehrshinweise an Berührungspunkten mit Autos.

 

DRK-Stationen:

  • Brückenstraße / Poststraße vor dem REWE XL
  • L 333, Wanderparkplatz zwischen Röcklingenund Herchen, Mobil: 0163 6979100
  • An der THW-Gerüstbrücke im Industriepark
  • Niedergüdeln, Kreuzung B 62/L 279, und Wissen, B 62 Nähe Nisterbrück
  • Auf dem Parkplatz der Firma Expert Klein, Wilhelmstraße 4–8, Betzdorf
  • Abzweigung B62/Büdenholzer Straße, Brachbachund Freusburg am Bürgerhaus, Kirchen (Krankenhaus)
  • HTS (Höhe City-Galerie) sowie mobile Helfer auf der Strecke
  • Dreis-Tiefenbach (Siegstraße)
  • Malteser-Station: Marktplatz Netphen

 

Ausrüstung

Auch, wenn an diesem Tag die Strecke für Autofahrer gesperrt ist: Tragen Sie einen Helm, fahren Sie vorsichtig und nehmen Sie auch auf unsichere Tourteilnehmer Rücksicht.

Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit, da nicht auf allen Wegabschnitten der Tour Versorgungsstellen eingerichtet sind.

Weitere Infos und Links

Weitere Infos:

  • Freitag, 05.07.2019 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag, 06.07.2019 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Sonntag, 07.07.2019 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Telefon: 02292 194-33 (Streckenabschnitt Siegburg - Windeck / Au)

Telefon: 02681 812084 (Streckenabschnitt Au/Füthen - Kirchen - Mudersbach)

Telefon: 0271 333-1020 (Streckenabschnitt Niederschelden - Netphen)

Start

Siegburg / Netphen (64 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.796903, 7.207294
UTM
32U 373662 5628772

Ziel

Netphen / Siegburg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Bahn informiert:

Hinweise zum Bahnverkehr im Siegtal: Beachten Sie bitte die Aushänge an den Bahnhöfen und die Meldungen in der Tagespresse.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Maik Hofmann
08.07.2019 · Community
Ich bin gestern das erste Mal die Siegtal Pur mitgefahren. Ich bin von Kerpen gestartet, über den Rhein nach Bonn, Sankt Augustin zum Markt nach Siegburg und dann bis nach Siegen. 152 km herrliche Natur, tolle Straßen, gut gelaunte Radler. Mit dem Zug von Siegen ging es nach Köln zurück und vom Hbf mit dem Rad nochmal 22 km nach Kerpen. Am Ende standen 175 km - soviel wie noch nie an einem Tag gefahrene Kilometer auf dem Tacho. Beeindruckend ! Die vielen Helfer, Organisatoren, Polizei, Stände, Gastonomischen Einrichtungen an ganzen Strecke...Ein riesiges Kompliment an die Organisation und all die an diesem Tag helfen. Ich habe so etwas wirklich noch nie erlebt - bis zum Schluß waren alle da. Das Wetter mit 22-23 Gerad und leicht bewölkt war natürlich ideal für einen solchen Tag. 5 Sterne + Tour ! Das speziell für diesen Tag auch noch eine eigene Brücke vom DLRG gebaut wird, die über die Sieg verläuft, ist wirklich unglaublich. Das einzige, was ich ein bisschen vermisst habe, waren bei der Verpflegung mal ein paar Bananen oder Müsliriegel oder ähnliches...Oder auch solche Verpflegungen wie Erbsensuppe, die leider schon recht früh ausverkauft war...Aber vielleicht habe ich die auch nur nicht gesehen. GROSSES DANKE an einen schönen Tag im Siegtal, auch den Sponsoren, und allen Helfern. Nächstes Jahr bin ich in jedem Fall wieder dabei....Kalendereintrag schon vorgenommen ! https://www.relive.cc/view/2512514551 I
mehr zeigen
Gemacht am 06.07.2019
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Strecke
108,4 km
Dauer
23:58 h
Aufstieg
394 hm
Abstieg
158 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.