Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Stadtrundgang empfohlene Tour

Siegener Stadtrundgang

Stadtrundgang · Siegen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadtmarketing Siegen GmbH Explorers Choice 
  • Siegener Altstadt
    / Siegener Altstadt
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Die Siegener Stadtmauer mit den Türmen der Martinikirche
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Martinikirche
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Das Untere Schloss in Siegen
    Foto: Karl Heinz Althaus, Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen e.V.
  • / Museum für Gegenwartskunst Siegen
    Foto: Christian Wickler, Museum für Gegenwartskunst Siegen
  • / Das Siegener Rathaus in adventlichem Lichterschmuck
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Das obere Schloss in Siegen
    Video: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Oberes Schloss Siegen
    Foto: Stadtmarketing Siegen GmbH
  • / Schlosspark Siegen
    Foto: Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen
m 300 280 260 240 220 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Der Siegener Stadtrungang führt vom Fuß der Stadtmauer am KölnTor hinauf auf den Siegberg und entlang der wichtigsten historischen Stätten der Stadt.
geöffnet
leicht
Strecke 1,9 km
0:34 h
65 hm
30 hm
Der Rundgang stellt ein Paket Siegener Baukultur- und Geschichte dar, erweitert durch Einkaufs- und Gastronomieangebote. Über alle interessanten Punkte gibt es detaillierte Informationen, die hier auch verlinkt sind.

Autorentipp

Es gibt natürlich eine ganze Reihe von Einkehr- und Stärkungsgelegenheiten. Ein schönes Ambiente zum Verschnaufen bietet das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss mit seiner Kaffeestube, wo die Siegerländer Spezialität "Riewekooche", ein Kartoffenbrot- angeboten wird. Die Stube hat aber nicht immer geöffnet, dann gibt es vor dem Museum das Wirtshaus am Oberen Schloss als Ausweichmöglichkeit. 

Besonders spannend im Museum: das Bergwerk unter dem Schloss, das einen Einblick in die Jahrtausende alte Erzbergbau-Geschichte bietet, und auch zeigt, dass der Siegberg - wie viele der umliegenden Berge - von Stollen durchzogen ist wie ein Schweizer Käse.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
305 m
Tiefster Punkt
240 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In einigen Abschnitten geht es über Kopfsteinpflaster, solides Schuhwerk ist da sinnvoll.

Weitere Infos und Links

Viele Informationen bietet das Siegener Portal Siegen Guide.

Wer sich durch Siegen führen lassen will, der kann bei den Stadtrundgängen - von der "Nachtwächterführung" bis zu "Rund um Rubens" - verschiedene Angebote wählen.

Start

Kölner Tor 3, 57072 Siegen (240 m)
Koordinaten:
DD
50.874055, 8.019642
GMS
50°52'26.6"N 8°01'10.7"E
UTM
32U 431023 5636277
w3w 
///egal.meiste.offiziell

Ziel

Obere Metzgerstraße 23, 57072 Siegen

Wegbeschreibung

Die Stadt Siegen entstand auf dem Siegberg und war von einer Stadtmauer umgeben. Der Stadtrundgang beginnt an der nach einem der Siegener Stadttore benannten Kölner Tor. Nach einem kurzen Treppenweg erreicht die Tour die Martinikirche, Siegens ältestes Gotteshaus. Von dort geht es durch einen Gang auf den Hof des Unteren Schlosses, einstiger Fürstensitz der Nassau-Oranier, und der Fürstengruft entlang am Museum für Gegenwartskunst, dem ehemaligen Telegraphenamt Siegens.  Nun führt der Rundgang den Wanderer in die Altstadt: von der alten Poststraße erreicht er die Marienkirche, über enge Pflastergassen geht es hinauf zum historischen Rathaus, wo auch die Touristeninformation ihren Sitz hat. Über den Kornmarkt führt die Srtrecke zur Nikolaikirche, auf deren Dach das weithin sichtbare, vergoldete Könchen thront, mit dem Fürst Johann Moritz von Nassau Oranien seinen hohen Adelsstatus unterstrich. Das goldene Krönchen ist das Wahzeichen der Stadt. Siegen wird deshalb auch als die "Krönchenstadt" bezeichnet. 

Die Strecke leitet den Gast nun noch einmal nach oben über die Burgstraße auf die Spitze des Siegbergs zum Oberen Schloss, das heute das Siegerlandmuseum mit seiner bedeutenden Sammlung von Werken des in Siegen geborenen Malers Peter Paul Rubens beherbergt. Von der Mauer, die das Gebäude umgibt, bieten sich dem Stadtwanderer an verschiedenen Punkten Aussichtsmöglichkeiten, der gepflegte Schlosspark mit seiner reichhaltigen Blumenpracht lädt zum Verweilen ein. Den Park verlässt der Besucher durch eines der untere Tore, das ihn wieder in des Herz von Siegen, die historische Altstadt führt, wo der Stadtrundgang endet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.874055, 8.019642
GMS
50°52'26.6"N 8°01'10.7"E
UTM
32U 431023 5636277
w3w 
///egal.meiste.offiziell
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Stadtrundgänge

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Mobiltelefon
  • Karten
  • Bargeld und EC-Karten
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,9 km
Dauer
0:34 h
Aufstieg
65 hm
Abstieg
30 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.