Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

F9 - Rundwanderweg Oberfischbach-Heisberg

Wanderung · Freudenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Heisberg
    Heisberg
    Foto: Thilo Jung, CC BY-SA, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
m 350 300 250 7 6 5 4 3 2 1 km
 Der SGV-Wanderweg F9 führt in weiten Teilen über Wiesen, Felder und Wälder rund um Oberfischbach, Heisberg und die Lurzenbach bei Oberschelden.
mittel
Strecke 7,9 km
2:10 h
127 hm
127 hm
393 hm
266 hm

 Siegerland-Wittgenstein: Rundwanderweg

Dieser Weg verbindet nicht nur die Wiesen, Felder und Wälder rund um Oberfischbach, Heisberg und der Lurzenbach bei Oberschelden, sondern führt auch an der Grube "Grüne Hoffnung" in Oberfischbach vorbei. Ein Abstecher zur Kirche in Oberfischbach ist empfehlenswert.

Die Wegemarkierung konnte aufgrund fehlender Pfosten noch nicht abgeschlossen werden.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit Pieroth in Oberfischbach

Silberkaute 1-3 57258 Freudenberg-Oberfischbach Tel.: 02734 / 4788250

Profilbild von Pauline Coroly
Autor
Pauline Coroly
Aktualisierung: 26.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
393 m
Tiefster Punkt
266 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit Pieroth in Oberfischbach

Silberkaute 1-3 57258 Freudenberg-Oberfischbach Tel.: 02734 / 4788250

Start

Oberfischbach (265 m)
Koordinaten:
DD
50.871145, 7.914002
GMS
50°52'16.1"N 7°54'50.4"E
UTM
32U 423585 5636057
w3w 
///eingebunden.strich.testen

Ziel

Oberfischbach

Wegbeschreibung

Von der angegebenen Parkmöglichkeit 1 geht der F9 (Wegbeschreibung im Uhrzeigersinn) bergab auch an Kindergarten und Schule vorbei mit gutem Blick auf die Kirche und den Ortskern von Oberfischbach. Die Kirche liegt zwar nicht direkt an diesem Wanderweg, ein Abstecher zu ihr lohnt sich aber. Der F9 verläuft vom Kreisel aus an der alten Grube "Grüne Hoffnung" und dem Heim des TSV Oberfischbach den Katzenberg hinauf. Anschließend führt der Weg circa eineinhalb Kilometer aussichtsreich an den Wiesen und Felder zwischen Oberfischbach und Heisberg vorbei. Weiter geht es durch einen kleinen Wald, in dem eine Rastmöglichkeit gelegen ist. Siebenhundert Metern nach der Straßenquerung gelangt man auf den SGV Hauptwanderweg X19 (Schlösserweg von Dillenburg nach Düsseldorf). Der F9 folgt diesem bis oberhalb der Raststätte Siegerland West. Hier geht es rechts ab Richtung Lurzenbach. Vom Wanderparkplatz Lurzenbach aus, geht es circa neunhundert Meter auf einem Wiesenweg, welcher parallel zur Teerstraße liegt, bis oberhalb Oberscheldens. Von dort geht es rechts ab Richtung Oberfischbach. Der Startpunkt der Wanderung wird nach circa zwei Kilometern durch Wald und neuen Freiflächen (Borkenkäferbefall) erreicht. Auf diesem Wegstück kann man auch Heisberg, den Kuhlenberg und die Winderräder auf dem Knippen sehen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der F9 ist von der Bushaltestelle Oberfischbach-Ort mit den Linien R39 und R40 unmittelbar zu erreichen (Fußgängerüberweg mit Zebrastreifen vor Kreisel). Mit folgendem Link können die aktuellen Verbindungen ermittelt werden: 

www.zws-online.de

ZWS = Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd

Parken

Parkmöglichkeit 1:

Unterhalb der Reitanlage Niederndorf kann großflächig geparkt werden.Parkkoordinate: N50° 51.996' E7° 54.851'

Parkmöglichkeit 2:

Wanderparkplatz LurzenbachParkkoordinate: N50° 52.411' E7° 56.247'

Koordinaten

DD
50.871145, 7.914002
GMS
50°52'16.1"N 7°54'50.4"E
UTM
32U 423585 5636057
w3w 
///eingebunden.strich.testen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,9 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
127 hm
Abstieg
127 hm
Höchster Punkt
393 hm
Tiefster Punkt
266 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.