Choose a language

Cycling in Marburg-Biedenkopf

Hesse, Germany

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Marburg-Biedenkopf. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful cycle routes.
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 Most Beautiful cycle routes in Marburg-Biedenkopf

??????
Bicycle Touring · Germany
Mittelland Route (D-Route 4)
Premium content Difficulty difficult closed
1,058.6 km
78:00 h
6,231 m
6,165 m
The Mittelland Route or D-Route 4 runs once across Germany from the Dutch-Belgian to the Polish-Czech border.
??????
Bike Riding · Marburg-Biedenkopf
Höfe Radeln
recommended route Difficulty easy Open
1
39.4 km
4:00 h
141 m
164 m
Entdecke die Regionalität mit dieser Lauschtour!
??????
Bicycle Touring · Lahntal
Lahnradweg
recommended route Difficulty easy Multistage route Open
6
249.7 km
18:00 h
540 m
1,106 m
From the source of the Lahn near Feudingen to the mouth of the Lahn in the Rhine - the almost 250-kilometre-long Lahnradweg is a relaxed way to cycle through the romantic Lahn Valley.
??????
Bike Riding · Lahntal
Lahnradweg 3. Etappe flussaufwärts Gießen - Marburg
recommended route Difficulty easy Stage 6 Open
36.8 km
2:30 h
31 m
9 m
Gaudiamus igitur! Fröhlich rollt man am Lahnwanderweg von einer Universitätsstadt zur anderen. Unterwegs lockt Badevergnügen aber auch Lehrreiches!
??????
Bike Riding · Lahntal
Lahnradweg 3. Etappe Marburg – Gießen
recommended route Difficulty easy Stage 3 Open
36.8 km
2:30 h
7 m
32 m
Gaudiamus igitur! Fröhlich rollt man am Lahnwanderweg von einer Universitätsstadt zur anderen. Unterwegs lockt Badevergnügen aber auch Lehrreiches!
??????
Bicycle Touring · Lahntal
Marburg - Schwalmstadt/Treysa Etappe 43 H
recommended route Difficulty moderate
58.5 km
4:01 h
190 m
151 m
Diese Etappe führt uns von Marburg bis nach Schwalmstadt/Treysa. Sie ist eine von über 330 zusammenhängenden Etappen. Wir haben spannende POI zur Etappe gepackt - viel Spass beim entdecken. 
??????
Bicycle Touring · Kurhessisches Bergland
Schwalmstadt/Treysa - Marburg Schleifenroute Etappe 43 R
recommended route Difficulty easy
1
58.6 km
4:02 h
152 m
190 m
Diese Etappe führt uns von Schwalmstadt/Treysa bis nach Marburg. Sie ist eine von über 330 zusammenhängenden Etappen. Wir haben spannende POI zur Etappe gepackt - viel Spass beim entdecken. 
??????
Bike Riding · Lahntal
Lahnradweg 1. Etappe Lahnquelle/ Feudingen – Biedenkopf
recommended route Difficulty easy Stage 1 Open
30.8 km
2:15 h
90 m
420 m
Von der Lahnquelle nach Biedenkopf. Überwiegend bergab radelt man auf der Startetappe des Lahnradweges entspannt die noch junge Lahn entlang. Genug Zeit um unterwegs zu verweilen.
??????
Bicycle Touring · Lahntal
Lahnradweg upstream
recommended route Difficulty moderate Multistage route Open
249.7 km
18:30 h
1,158 m
596 m
From the mouth of the Lahn into the Rhine to the source of the Lahn near Feudingen - the almost 250-kilometre Lahn Cycle Path is a relaxed way to cycle through the romantic Lahn Valley.
??????
Bike Riding · Lahntal
Lahnradweg 1. Etappe flussaufwärts Biedenkopf - Feudingen/Lahnquelle
recommended route Difficulty difficult Stage 8 Open
30.8 km
2:35 h
422 m
94 m
Auf zur Lahnquelle! Eine Etappe für sportliche Radfahrer oder solche mit elektrischer Unterstützung. Durch die Waldlandschaft an der Südseite des Rothaargebiges.  
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  23
Schwalmstadt/Treysa - Marburg Schleifenroute Etappe 43 R by Heinz
July 14, 2022 · Community
Achtung! Diese Strecke ist in dieser Form NICHT mehr zu fahlen. Die Kreisstraße K 106 zwischen Zella und Gungelshausen war am 11.07.2022 gesperrt. Die Straße selbst ist aber befahrbar, da nur Randsteine gesetzt werden! Wochentags wird aber dort gearbeitet und man muss selbst entscheiden ob man sich mit den Bauarbeitern rumschlagen möchte. Am Wochenende sollte die Strecke aber kein Problem darstellen. Auch wird diese Baustelle nicht von Dauer sein! Das größere Problem stellt sich mit der Sperrung im Herrenwald vor Stadtallendorf, nach dem rechts abbiegen vom [RMV11], denn hier befinden sich verschraubte hohe Bauzäune. Meine Gruppe und ich sind nur durch gekommen, weil ein netter Arbeiter uns den Zaun geöffnet bzw. aufgeschraubt hat! Danke noch mal! Nach Aussage des Arbeiters soll an dieser Stelle aber eine Unterführung, Brücke entstehen. Wann diese, und ob sie fertiggestellt ist kann noch niemand sagen! Sollte ich oder andere die Strecke (noch) einmal in dieser Form fahren, habe ich nachfolgend einige Möglichkeiten beschrieben um diesen Punkt der Baustelle zu umgehen. Ich habe sie aber noch nicht testen können. (Ich komme nicht aus diesem Landesteil) Umweg- Ausweichstrecke: Den [RMV11] in Höhe der "Standortschießanlage Stadtallendorf" nicht in Richtung "Südschule Stadtallendorf" einschlagen, sondern auf dem ausgewiesenem [RMV11], der "Alte Niederkleiner Straße", bis zu der L 3290 nähe Niederklein fahren. Ob dies gelingt, noch bis zu der Landesstraße zu kommen ist fraglich! Denn hier befindet sich auch die Baustelle, die Entstehung der Auffahrt "Stadtallendorf Süd - 21", der neuen A49 die überquert werden muss. Sollte dies glücken, so gelangt man auf diesem Weg weiter Richtung Niederklein und kann die L 3290 bei der Brücke "Klein (Gleen)" überqueren. Auf diesem Weg kann in Richtung "Nixmühle", Todtenmühle" und "Schloss Plausdorf", Stadtallendorf umfahren werden. Bei dem Forsthaus Netz gelangt man dann wieder auf den [R2], [D4], der eigentlichen Tour. 7,42 km Oder V2: Ab der geplanten A49 Auffahrt "Stadtallendorf Süd" parallel der L 3290 bis Stadtallendorf und über die Donaustr, weiter zu dem Aussichtspunkt und Richtung der Mühlen um die Stadt herum, um bei dieser Variante auch bei dem Forsthaus auf die eigentliche Tour zu gelangen. Diese Strecke ist aber länger und weil parallel zu der stark befahrenen L 3290 nicht besonders schön! 8,4 km Da in diesem Gebiet noch die B 62 und B 454 verläuft gibt es nicht all zu viele Möglichkeiten Richtung Kirchhain zu gelangen! Oder gleich ab Neustadt auf dem [R2] bis Stadtallendorf bleiben. Der Entscheidungspunkt ist hier der Abzweig zu dem [RMV11] bei dem "Struth-Grill" - und der Straße "Bahnhaus" Diese Strecke verläuft allerdings kurz hinter Neustadt auf einem Radweg ca. 1,9 Km parallel zu der doch lauten B 454 und weiter auf der "Niederrheinsche Str." ca. 1,7 Km., auch eine stark befahrene Straße durch den Ortskern. Aber auch hier kommt man mit der Baustelle bei der "Alten Wache", "Schwarzer Weg" in Berührung. Das wäre die Auffahrt „Nord – 20“ von Stadtallendorf. In wie weit man weiter kommt, um die Baustellen-Strecke der Neuen B 49 zu queren und ob diese Variante überhaupt nutzbar ist, kann ich nicht sagen. Ich denke die Strecke ist nicht gerade die beste Wahl! Ganz zum Schluss die Abenteuer und kürzeste Variante. Ab der Rufschranke - [RMV11] parallel zur "Main-Weser-Bahn" ca. 2,2 Km bis zur "Südschule Stadtallendorf" fahren. Aber Achtung! Nach 1 Km kommt man Wochentags während der Arbeitszeit, in einer Strecke von ca. 330 m mit den Baustellenfahrzeugen in Berührung. Dies ist ab der Kreuzung der "Hauptmann-Matthes-Str.", bei der ehem. Hessenkasserne. Auf diesem Streckenabschnitt ist eine Taktung von ca. alle 5 Min. ein LKW, der bei Trockenheit eine Staubmasse aufwirbelt, die sich in dieser Zeit kaum gelegt hat, bis ein weiterer LKW anrollt. Dieses Schauspiel haben wir uns von diesem Standort "50.81369,9.032307" am 11.07.2022 um ca. 16:00 Uhr angesehen. Die gesamte Strecke selbst sind wir nicht gefahren. Die gefahrene Strecke am 11.07.2022 von der "Südschule Stadtallendorf" parallel zur "Main-Weser-Bahn" bis zur Baustelle entspricht ca. 860 m.
Show more
When did you do this route? July 11, 2022
Photo: Heinz Rücker, Community
Rotary Hinterland Tour by Denis
February 13, 2022 · Community
Eine sehr schöne und verhältnismäßig leichte Tour durchs Hinterland. Asphalt Anteil ist relativ hoch, dennoch gibt es einige Abschnitte über Waldwege. Mit dem Gravelbike aber kein Problem.
Show more
When did you do this route? February 13, 2022
Die Lahn vom Lahntalradweg aus.
Photo: Denis Kunz, Community
Salzböderadweg by C.
September 25, 2021 · Community
wir sind den Weg von Hartenrod aus hin und zurück geradelt, da es leider keine direkte ÖPNV-Verbindung gibt. Seltsamerweise gehört das letzte Stück bis zur Mündung in die Lahn nicht zum offiziellen Radweg. Der hört mitten in Odenhausen auf ... und der gps-Track, der hier angeboten wird, verläuft teilweise anders als die Beschilderung am Radweg. Wir sind den Schildern gefolgt, da dadurch Straßenabschnitte vermieden wurden... ist wohl noch nicht zu Ende gedacht/geplant/ausgeführt ... Die letzten Meter bis zur Mündung bin ich zu Fuß über einen Wiesenweg gegangen. Uns hat dieser Radweg aber alles in allem gut gefallen, fast nur auf ruhigen Wirtschaftswegen mit ausreichend Rastmöglichkeiten - empfehlenswert!
Show more
When did you do this route? September 04, 2021
Photo: C. S., Community
Photo: C. S., Community
Photo: C. S., Community
Photo: C. S., Community
Mündung in die Lahn
Photo: C. S., Community
Show more Show less