Choose a language
Plan a route here
Historical Site

Historischer Hauberg Fellinghausen

Historical Site · Kreuztal · 312 m · open today
Responsible for this content
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Dr. Bernhard Kraft, CC BY, Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen

Seit 2018 Immaterielles Kulturerbe - Die "Siegerländer Haubergswirtschaft" ist hier bis heute erlebbar.

Ein Haubergspfad mit vielen Informationstafeln für große und kleine Besucher lädt zum Erkunden auf eigene Faust ein.

Der "Siegerländer Hauberg" gilt als eine hochentwickelte Sonderform der Niederwaldwirtschaft, deren ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft den Raubbau von Holz verhinderte. Er prägte über Jahrhunderte hinweg die Siegerländer Landschaft. Auf dieser Waldfläche der Waldgenossenschaft Fellinghausen lebt die alte Wirtschaftsform weiter. Im jahreszeitlichen Rhythmus werden typische Haubergsarbeiten mit überlieferten Methoden und alten Werkzeugen ausgeführt. Hierzu gehören die Gewinnung von Holzkohle (früher für die Eisenerzverarbeitung) und von Gerbrinde sowie die landwirtschaftliche Zwischennutzung (Anbau von Winterroggen und Buchweizen, früher auch als Hudefläche für das Vieh).

Mit dem Rückgang der Nachfrage nach Gerberlohe und Holzkohle hat die Haubergswirtschaft ihre Bedeutung verloren. In der zweiten Hälfte des 20. Jh.s wurden deshalb umfangreiche Flächen in Hochwald überführt. Die noch verbliebenen Niederwaldbestände dienen hauptsächlich der Brennholzgewinnung.

Meilerwoche und "Tag des Haubergs"

Jedes Jahr nach Pfingsten wird ein Kohlenmeiler aufgeschichtet, der eine Woche später gar ist und an Fronleichnam „geerntet“ wird. Das Holz wird an interessierte Besucher verkauft. Alle zwei Jahre (in ungeraden Jahren) findet in der Meilerwoche auch ein "Tag des Haubergs" statt mit vielen Informationen - für das leibliche Wohl wird dabei ebenfalls gesorgt. >Informationen zu den verschiedenen jahreszeitlichen Arbeiten

Eine Broschüre mit dem Titel „Historische Haubergswirtschaft in Kreuztal-Fellinghausen“ können sie hier herunterladen: Broschüre Historische Haubergswirtschaft.

Weitere Infos: Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen, Internet: www.fhhf.de

Opening hours

open today
Sunday08:00–22:00
Monday08:00–22:00
Tuesday08:00–22:00
Wednesday08:00–22:00
Thursday08:00–22:00
Friday08:00–22:00
Saturday08:00–22:00
Der Hauberg ist frei zugänglich

Price:

Der Hauberg ist kostenfrei zu besichtigen! Eine Führung erklärt jedoch die spannenden Zusammenhänge, hierfür können Kosten beim Anbieter entstehen, Angaben sind den jeweiligen Angeboten zu entnehmen.

Für Schulklassen ist das Angebot kostenfrei über Wald und Holz NRW , Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein zu beziehen. Tel.: 0 27 33 / 89 44-0, E-Mail: siegen-wittgenstein@wald-und-holz.nrw.de

Profile picture of Katrin Stein
Author
Katrin Stein
Update: May 18, 2021

Public transport

Vom Bahnhof Kreuztal aus fährt man mit  der Buslinie T 141 nach Fellinghausen. An der ersten Haltestelle im Ort (Heesstraße/Weidener Straße/Feuerwehrhaus Fellinghausen) steigt man aus und  geht die Weidener Straße  hoch. Die Grundschule Fellinghausen lässt man links liegen und kommt im weiteren Verlauf auf die Brachestraße. Diese läuft man links weiter bis zum Hermann-Manskopf-Weg. Von dort sind es rechter Hand weiterlaufend ca. 100 Meter bis zum Adolf-Sänger-Weg. Hier läuft man einen ca. 60 Meter langen Linksbogen bis zum Haus-Nr. 8. Davor befindet sich ein kurzer Verbindungsweg. Den geht man 30 Meter hoch und man steht unmittelbar am Eingang zum Gelände des Historischen Haubergs.

Getting there

Adolf-Sänger-Weg 8 in Fellinghausen. Davor befindet sich ein kurzer Verbindungsweg. Den geht man 30 Meter hoch und man steht unmittelbar am Eingang zum Gelände des Historischen Haubergs.

Parking

Das Parken von PKW ist direkt am Haubergsgelände (Naturparkplatz unter Bäumen) möglich.

Coordinates

DD
50.961455, 7.975500
DMS
50°57'41.2"N 7°58'31.8"E
UTM
32U 428052 5646038
w3w 
///finely.leaves.fewest
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

recommended route Difficulty moderate
Distance 2.6 km
Duration 0:45 h
Ascent 77 m
Descent 67 m

Der Historische Hauberg Fellinghausen vermittelt als eine Art Freilichtmuseum eine Vorstellung von der ursprünglichen Haubergswirtschaft, die als ...

from Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
recommended route Difficulty moderate
Distance 14.7 km
Duration 4:14 h
Ascent 441 m
Descent 114 m

Vom Kulturbahnhof Kreuztal zur Ginsberger Heide - eine Tour auf den Höhen des Ferndorftals. Die 4-5 Stunden lange Wanderung führt auf ...

from Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Theme trail · Kreuztal
Quellenweg Osthelden
recommended route Difficulty easy
Distance 8 km
Duration 1:54 h
Ascent 177 m
Descent 176 m

Wanderweg zu den Quellen rund um Osthelden. Der leicht zu begehende Rundwanderweg bietet viele Erfrischungsmöglichkeiten am Wegesrand und ist ...

from Wolfgang Hoffmann,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Theme trail · Kreuztal
Buschhüttener Eisenhammerweg
recommended route Difficulty moderate
Distance 12.7 km
Duration 3:35 h
Ascent 297 m
Descent 291 m

Der Rundweg führt über 12,7 Kilometer und 409 Höhenmetern rund um Buschhütten. Er bietet mehere Aussichtspunkte mit Blick auf Buschhütten und die ...

from Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Theme trail · Siegerland-Wittgenstein
Reckhammer Auenweg von Littfeld nach Krombach
Difficulty
Distance 0.7 km
Duration 0:05 h
Ascent 0 m
Descent 12 m

Wer durch die heimische Region radelt oder wandert, lernt unterwegs nicht nur die Natur kennen. Hin und wieder säumen auch Hinweise auf die ...

from Katrin Stein,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Hiking trail · Kreuztal
Kindelsberg path
recommended route Difficulty moderate
Distance 13.1 km
Duration 4:45 h
Ascent 332 m
Descent 332 m

The Kindelsberg path cleverly links great hiking trails with a wide range of flora and fauna, passes numerous relics of the mining era and tops all ...

20
from Michael Häusig,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Hiking trail · Siegerland-Wittgenstein
Rundtour durch das Naturschutzgebiet Langenbachtal
recommended route Difficulty moderate
Distance 9.4 km
Duration 2:38 h
Ascent 177 m
Descent 176 m

Der Rundweg durch das Naturschutzgebiet Langebachtal bietet dem Wanderer eine typische Siegerländer Vegetation von Mager- und Feuchtwiesen.

from Frank Rother,   visit Siegen
Hiking trail · Freudenberg
F13 - Rundwanderweg Oberholzklau
recommended route Difficulty moderate
Distance 6.5 km
Duration 1:49 h
Ascent 137 m
Descent 137 m

"Rund um Oberholzklau" Auf dem Wanderweg F13 genießen Sie die Natur und den Ausblick auf den ältesten Ort der Stadt Freudenberg.

1
from Pauline Coroly,   Stadt Freudenberg

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Historischer Hauberg Fellinghausen

Ecke Luisenstraße / Am Hauberg
57223 Kreuztal
Phone 0 27 32 / 18 82

Special features

Place to visit Families
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby