Choose a language
Plan a route here
Monument

Industrieskulptur Dampfhammer in Freudenberg

Monument · Freudenberg · 390 m
Responsible for this content
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
Der Dampfhammer ist ein Außenexponat des Technikmuseums Freudenberg in Freudenberg-Wilhelmshöhe. Der 3 Tonnen schwere Bär, so wird der Schmiedehammer genannt, bearbeitete einst im Hilchenbacher Hammerwerk Vorlaender mit bis zu 150 Schlägen in der Minute die 1000 Grad heißen und bis zu 5 Tonnen schweren Blöcke. Der Betriebsdruck des heißen Dampfes lag bei etwa 10 bar.

85 Jahre unter Dampf - ein Methusalem wurde müde
Keiner kannte den alten Dampfhammer so gut wie Kurt Runde. Er musste ran wenn das Ding nicht mehr lief. 'Das passierte immer dann, wenn die Maschine an die 300 Grad heiss war' erinnert sich der längjährige Betriebsschlosser im Hammerwerk Vorlaender, Hilchenbach, der den Freunden historischer Fahrzeuge beim Aufbau des Hammers in Freudenberg-Wilhelmshöhe half. Runte: 'Wir haben manches Mal die 6 Meter lange Brücke schweißen und verstärken müssen. Man sieht, wie viele Risse entstanden sind. Das Material war einfach ermüdet.' 1997 wurde der Hammer nach dem Konkurs der Firma stillgelegt.

Als der Betrieb des Hammers ein halbes Jahr später nach Übernahme der Firma durch einen italienischen Investor wieder aufgenommen werden sollte, war dies mit Dampf nicht mehr möglich. Versuche mit Pressluft schlugen fehl, so dass der alte Dampfhammer einer modernen Schmiedepresse weichen musste. Durch Zufall erfuhren die Freunde historischer Fahrzeuge von dem zerlegten Hammer. Mit Unterstützung des Kreises Siegen-Wittgenstein und den Firmen Möbel-Zimmermann, Benno Drössler, Schwerlast-Köhler, Kran-Dornseiff, SMS-DEMAG, Spedition Bender und Krämer-Kran wurde der 1912 von der Weidenauer Firma Schleifenbaum & Steinmetz hergestellte Dampfhammer an der Kreuzung Nähe der Autobahnausfahrt Freudenberg aufgestellt.

Profile picture of Viktoria Höfer
Author
Viktoria Höfer
Update: August 29, 2018

Coordinates

DD
50.911320, 7.911187
DMS
50°54'40.8"N 7°54'40.3"E
UTM
32U 423453 5640528
w3w 
///potently.eventual.denying
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

Nature Trail · Freudenberg
Wasserstaaten - Natur trifft Technik
recommended route Difficulty easy
Distance 4.6 km
Duration 1:30 h
Ascent 55 m
Descent 55 m

In Freudenberg bietet der neue Rundweg naturnahe Attraktionen für Groß und Klein

from Pauline Coroly,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Hiking Route · Freudenberg
F13 - Rundwanderweg Oberholzklau
recommended route Difficulty moderate
Distance 6.5 km
Duration 1:49 h
Ascent 137 m
Descent 137 m

"Rund um Oberholzklau" Auf dem Wanderweg F13 genießen Sie die Natur und den Ausblick auf den ältesten Ort der Stadt Freudenberg.

1
from Pauline Coroly,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Hiking Route · Freudenberg
F2 - KulturFlecken-Weg
recommended route Difficulty easy
Distance 6.3 km
Duration 1:45 h
Ascent 136 m
Descent 136 m

Herzlich Willkommen auf dem KulturFlecken-Weg in Freudenberg! Hier erwartet Sie ein Wandererlebnis mit Sternchen

from Pauline Coroly,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
recommended route Difficulty easy
Distance 12.2 km
Duration 3:30 h
Ascent 231 m
Descent 229 m

A route that begins in the idyllic half-timbered town of Freudenberg. Wonderful stretches of natural landscape take you to the site of a former ...

7
from Cindy Peplinski,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Hiking Route · Siegerland-Wittgenstein
F4 - Hohenhain-Wildenburger Land
recommended route Difficulty moderate open
Distance 9.9 km
Duration 2:50 h
Ascent 163 m
Descent 163 m

Dieser Rundwanderweg führt und von Hohainhain aus durchs Wildenburger Land, vorbei an herrlichen Aus- und Einblicken.

from Pauline Coroly,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Running · Siegen
Lurzenbach und Giebelwald
recommended route Difficulty difficult open
Distance 13.5 km
Duration 2:12 h
Ascent 176 m
Descent 176 m

Der Giebelwald liegt zwischen Siegen-Oberschelden im Osten, Oberfischbach und  Niederfischbach im Norden und dem Siegtal mit Freusburg und ...

from Stadtmarketing Siegen GmbH,   Stadtmarketing Siegen GmbH
recommended route Difficulty moderate open
Distance 8.7 km
Duration 2:23 h
Ascent 168 m
Descent 168 m

Ausblicke auf die Siegerländer Berge und die Stadt Siegen sowie eine für das Siegerland außergewöhnliche Natur bietet das ehemalige Übungsplatz ...

1
from Stadtmarketing Siegen GmbH,   Stadtmarketing Siegen GmbH
Nature Trail · Kreuztal
Quellenweg Osthelden
recommended route Difficulty easy
Distance 8 km
Duration 1:54 h
Ascent 177 m
Descent 176 m

Wanderweg zu den Quellen rund um Osthelden. Der leicht zu begehende Rundwanderweg bietet viele Erfrischungsmöglichkeiten am Wegesrand und ist ...

from Wolfgang Hoffmann,   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Industrieskulptur Dampfhammer in Freudenberg

Kreuztaler Straße (Wilhelmshöhe)
57258 Freudenberg (Westf.)
Phone +49 2734-3248

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby