Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Route recommended route

L8 - Ortswanderweg Bad Laasphe - "Galgenberg und Puderbachtal"

Hiking Route · Bad Laasphe · Open today
Responsible for this content
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Puderbach
    / Blick auf Puderbach
    Photo: TKS Bad Laasphe GmbH
  • / Ausblick ins Puderbachtal
    Photo: Petra Markus, TKS Bad Laasphe GmbH
  • / Wegegabelung mit Herz
    Photo: Petra Markus, TKS Bad Laasphe GmbH
  • / Wehrkirche Puderbach
    Photo: vr easy Stefan Klenke, TKS Bad Laasphe GmbH
m 450 400 350 300 8 6 4 2 km
Idyllischer Weg über den sagenumwobenen Galgenberg, entlang des Puderbachs, über "Kirschbaum gesäumte" Wege.
Open today
moderate
Distance 10 km
2:45 h
198 m
198 m
Idyllischer Weg, der auf den Höhen wunderschöne Ausblicke freigibt, entlang eines Bächleins, durch den kleinen Ortsteil Puderbach mit seiner alten Wehrkirche und zurück über mit zahlreichen Kirschbäumen gesäumten Wegen durch das Dreisbachtal und den Hirtsgrund. 

Author’s recommendation

Ein Besuch des Wahrzeichens von Puderbach der alten Wehrkirche mit ihrem trotzigen Turm lohnt sich.
Profile picture of Petra Markus
Author
Petra Markus
Update: July 05, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
472 m
Lowest point
320 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Wanderkarte Wanderportal Wilhelmsplatz Bad Laasphe (Stadtmitte) (320 m)
Coordinates:
DD
50.926301, 8.412702
DMS
50°55'34.7"N 8°24'45.7"E
UTM
32U 458724 5641793
w3w 
///package.demoted.upper

Destination

Wanderkarte Wanderportal Wilhelmsplatz Bad Laasphe (Stadtmitte)

Turn-by-turn directions

Von Bad Laasphe aus geht es zunächst hoch zum sagenumwobenen"Galgenberg", um den sich viele der Wittgensteiner Sagen wenden. Früher, so heißt es waren hier die Galgen aufgebaut, an denen die Hexen gehängt wurden. Der Name ist historisch...und hat geschichtlich eine wahre Bedeutung, zu sehen ist davon heute natürlich nichts mehr. Hat man den Berg überquert, fällt der Weg ab und führt idyllisch durch grüne Wiesen. Linker Hand liegt das Forsthaus Litzelbach, welches man aber nur von Weitem sieht und nicht passiert. Am Ende des abfallenden Weges stößt man auf die Verbindungsstraße von Bad Laasphe nach Puderbach, welche gequert werden muss. Ab hier verläuft der L8 fast parallel zum Flüßchen Puderbach bis das Dorf Puderbach erreicht wird. Ein Abstecher zum Wahrzeichen der alten Wehrkirche mit dem trotzigen Turm lohnt sich. Durch das Dreisbachtal verläuft der Weg zurück in Richtung Startpunkt und wird teilweise gesäumt von zahlreichen Kirschbäumen. Leicht abfallend geht es zurück durch den Hirtsgrund mit der Möglichkeit hier oberhalb einer großen Wiese nochmals eine kurze aussichtsreiche Rast einzulegen. Anschließend geht es durch den Ort zurück zur Stadtmitte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bad Laasphe ist problemlos möglich.

www.kurhessenbahn.de

https://www.vws-siegen.de/

 

Getting there

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt bis zur Stadtmitte (Haus des Gastes).

Parking

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Coordinates

DD
50.926301, 8.412702
DMS
50°55'34.7"N 8°24'45.7"E
UTM
32U 458724 5641793
w3w 
///package.demoted.upper
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich! Festes Schuhwerk und Verpflegung wird emfpohlen.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
Open today
Difficulty
moderate
Distance
10 km
Duration
2:45 h
Ascent
198 m
Descent
198 m
Public-transport-friendly Dog-friendly Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view