Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Hiking Trail

Historischer Rundweg Achenbach

2 Hiking Trail • Siegen
  • /
    Photo: Wandermagazin
  • Siegen-Achenbach_Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT
    / Siegen-Achenbach_Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT
    Photo: Herbert Bäumer, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Nachbau eines Rennofens mit Infotafel
    / Siegen-Achenbach_Nachbau eines Rennofens mit Infotafel
    Photo: Bernd Heinzerling, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Ausblick in das Großenbachtal
    / Siegen-Achenbach_Ausblick in das Großenbachtal
    Photo: Alfred Reh, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Friedenskirche
    / Siegen-Achenbach_Friedenskirche
    Photo: Dieter Solms, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Ensemble Heimathaus und Alte Schule
    / Siegen-Achenbach_Ensemble Heimathaus und Alte Schule
    Photo: Lothar Blum, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Erinnerungsstätte Belgische Garnison
    / Siegen-Achenbach_Erinnerungsstätte Belgische Garnison
    Photo: Herbert Bäumer, CC BY-ND
  • Siegen-Achenbach_Dorfteich
    / Siegen-Achenbach_Dorfteich
    Photo: Daniel Solms, CC BY-ND
Map / Historischer Rundweg Achenbach
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 Friedenskirche Rennofen-Modell Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT Alte Schule
Weather

Quality route according to

Wir beginnen die Wanderung an der Erinnerungsstätte an die ehemalige belgische Garnison. Entlang des historischen Themenrundweges geben 20 Informationstafeln einen Einblick in diese Route prägenden Kombination aus Landschaftserlebnis und regionaler Kulturgeschichte.

medium
12 km
3:20 h
321 m
323 m
Over de smeltovens uit de La Tène-tijd in het Engsbach-dal informeert een bord langs de route. 1933/34 werden hier ca. 40 ijzer-smeltovens blootgelegd. De best behouden gebleven werd geborgen en staat tegenwoordig in het Siegerland-Museum in Siegen. In het betoverende natuurreservaat Numbachtal kun je aandachtig bewonderen: Wij begeleiden de zachtjes kabbelende beek door de stille natuur in het dal. De historische rondlopende route komt met het Elisabeth-pad en de Jacobsweg bij twee beroemde pelgrimspaden en brengt je naar nog een bijzonderheid. Achter de 'Starker Buberg', met 431 meter de hoogste berg van de route, komen we uit bij de Seelbacher Hauberg. Opmerkelijk is bovendien het bezienswaardige ensemble uit oude school en 'Heimathaus' van Achenbach en het futuristisch uitziende architectenhuis 'Skycube'. Goed gemarkeerd, informatief, hoogwaardig, aan te bevelen.

Author’s recommendation

Entlang des Weges sind noch zahlreiche Spuren der historischen Haubergswirtschaft zu finden.

outdooractive.com User
Author
Verena Meinhardt
Updated: 2018-10-05

Quality route according to Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
medium
Technique
Stamina
Altitude
429 m
266 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Der Historische Rundweg Achenbach wurde im Jahr 2017 deutschlandweit als erste Tour mit dem Prädikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland -kulturerlebnis- ausgezeichnet!

Tips, hints and links

Tourist-Info Siegen Rathaus, 57072 Siegen, Tel. 0271/4 04 13 16/17, Fax 2 26 87, www.siegen.de

Heimatverein Achenbach, D. Solms, Tel. 0271/31 16 84, brudisolms@gmx.net

Start

Wandertafel am Ortseingang von Achenbach (302 m)
Coordinates:
Geographic
50.867168, 7.996617
UTM
32U 429392 5635533

Public transport

ÖPNV: Linie 112 + 113 von Siegen Hbf / ZOB nach Haltestelle Heidenberg

Getting there

A45 AS Siegen, B62 Richtung Siegen, dann links, am Ikea vorbei zum Ortsrand (Wallhausenstr.). Im Kreisel 3. Ausf. zum Edeka-Parkplatz

Parking

Parkplatz am Neukauf in Achenbach

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (2)

Kerstin Schäfer
2018-12-28
Es war wunderschön!!
Reviews
Done at
2018-12-28
Photo: Kerstin Schäfer, Community

Katja K.
2018-05-13
Dieser Weg hat mich wirklich überrascht, so viel Abwechslung hatte ich nicht erwartet! Es geht durch Wälder mit verschiedenstem Bewuchs, durch Bachtäler, durch Wiesen, über breite Wege und schmale Trampelpfade. Glaubt man, ein eher unspektakuläres Stück Weg vor sich zu haben, zweigt der Wanderweg kurz ab, um einen auf einen romantischen Nebenweg am Bach zu führen. Nebenher informieren Schautafeln über die Historie der Orte am Weg, ich fand vor allem die Funde der eisenzeitlichen Rennöfen sehr interessant. Trotz der Nähe zur Autobahn kann man Flora und Fauna wunderbar erleben: auf einer Wiese entdeckte ich ein grasendes Reh, das mich eine gefühlte Ewigkeit gar nicht bemerkte, obwohl es öfter mal aufblickte. Als es mich dann sah und nicht so recht wusste, was es von dem Ding in pink mit dem Stock halten sollte, sprang es eher gemächlich zurück ins Dickicht. Auf der höchsten Erhebung hat man einen tollen Ausblick über die Berge des Siegerlandes. Auch ausreichend Rastmöglichkeiten (also Bänke) finden sich am Weg. Ich bin die Runde eher zufällig "falsch" herum gegangen, im Uhrzeigersinn, und fand dies die bessere Richtung, da man so am Ende quasi aus dem Grünen wieder am Start ankommt und nicht so starke Steigungen zu bewältigen hat. Die Markierung ist vorbildlich und lückenlos. Ein rundum schönes Wandererlebnis, wozu auch das sonnige und warme Wetter seinen Teil beigetragen hat. :-) Diese schöne Wanderung werde ich auf jeden Fall wieder machen!
Reviews
Done at
2018-05-12

Reviews
Difficulty
medium
Distance
12 km
Duration
3:20 h
Ascent
321 m
Descent
323 m
Round tour With refreshment stops Cultural/historical value

Weather Today

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.