Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail

Rothaarsteig - Die Klassische

Hiking Trail · Sauerland
Profile picture of Reisewelt Sauerland
Responsible for this content
Reisewelt Sauerland 
  • Luftpanorama Willingen
    / Luftpanorama Willingen
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Rothaarsteig
    Video: Top Trails of Germany
  • / Blick vom Poppenberg auf Brilon
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Aussicht auf dem Borberg
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Derkere Tor in Brilon
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis am Rothaarsteig
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Blick auf ein sauerländisches Fachwerkhaus
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Blick über das Land der 1000 Berge vom Rothaarsteig
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Hotel Starke in Brilon
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Hotel Starke in Brilon
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Nebelbild im Morgenlicht
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis am Rothaarsteig
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Ranger am Rothaarsteig
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Bruchhauser Steine in Brilon
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Grüne Natur direkt am Rothaarsteig
    Photo: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wanderung im Sauerland: Rothaarsteig - Die Klassische
    Video: Outdooractive
m 1000 800 600 400 200 160 140 120 100 80 60 40 20 km
Rothaarsteig - der "Weg der Sinne" ist Sauerlands wohl bekanntester Fernwanderweg. Er erstreckt sich auf einer Gesamtlänge von 154 km und 3931 Höhenmetern.
difficult
168.1 km
49:17 h
3287 m
3540 m
Unsere Wanderreise "Rothaarsteig - Die Klassische" können Sie auf unserer Homepage unter www.reisewelt-sauerland.de buchen.

Author’s recommendation

Vielfältige Aussichtspunkte, tolle Einkehrmöglichkeiten und faszinierende Naturwunder warten auf Sie. Lassen Sie sich das Wandererlebnis „Rothaarsteig“ nicht entgehen.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Kahler Asten, 838 m
Lowest point
Endpunkt der Tour in Dillenburg, 227 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Tips, hints and links

Wir kennen uns aus in der Reisewelt-Sauerland! Jeden Tag planen und organisieren wir Wanderreisen. Nicht nur am Rothaarsteig oder am Sauerland-Höhenflug, sondern quer durch das ganze Sauerland und Siegerland.

Sauerland-Ferienservice GmbH
Reisewelt Sauerland

Poststraße 7
57392 Schmallenberg
Telefon: 02972 9740-22
Telefax: 02972 9740-26
E-Mail: info@reisewelt-sauerland.de
Internet: www.reisewelt-sauerland.de

Start

Brilon Marktplatz (453 m)
Coordinates:
DD
51.395351, 8.567942
DMS
51°23'43.3"N 8°34'04.6"E
UTM
32U 469941 5693879
w3w 
///oaks.films.bunny

Destination

Dillenburg

Turn-by-turn directions

Hinweise zum Startpunkt: Je nachdem wo Sie in Brilon übernachten, steigen Sie nicht grundsätzlich am Marktplatz, sondern in der Nähe Ihrer Unterkunft in den Rothaarsteig ein.

Tipp für Ihren Anreisetag: Machen Sie einen Spaziergang durch den schönen Briloner Kurpark und erkunden Sie am Abend den Briloner Stadtkern.

Brilon – Willingen (25 km, Aufstieg 705 Hm – Abstieg 572 Hm)

Wandern Sie auf der 1. Etappe von der alten Hansestadt Brilon im Nordosten des Sauerlandes über die Ginsterköpfe und die Feuereiche zu den Bruchhauser Steinen, dem einzigen nationalen Naturmonument in NRW. Am Richtplatz geht es hinab nach Willingen.

Willingen – Winterberg (23 km, Aufstieg 555 Hm – Abstieg 461 Hm)

Vom Richtplatz ist es nicht weit bis zum Langenberg, dem höchsten Berg NRW´s mit 843 Höhenmetern. Von hier aus geht es weiter in das Naturschutzgebiet Neuer Hagen, wo sich eine 60ha große Hochheidelandschaft eröffnet. Vielleicht begegnet Ihnen hier eine Heidschnucke?

Winterberg – Latrop (26 km, Aufstieg 386 Hm – Abstieg 617 Hm)

Heute wandern Sie von Winterberg über den Kahlen Asten, den bekanntesten Gipfel des Sauerlandes, in dessen Turm sich seit 1918 eine Wetterstation befindet. Vorbei an den Sauerländer Höhendörfern mit vielen Panoramaaussichten geht es kurz hinter dem Heidenstock über Schanze ins romantische Latroptal.

Latrop – Oberhundem (18 km, Aufstieg 415 Hm – Abstieg 444 Hm)

Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie den kleinen aber feinen Ort Jagdhaus. Von hier aus führt die Tour weiter zum Margaretenstein, einer der ältesten Grenzsteine in der Region aus dem Jahre 1692. Kurz hinter diesem verlassen Sie den Rothaarsteig nach Oberhundem.

Oberhundem – Lützel (24 km, Aufstieg 565 Hm – Abstieg 391 Hm)

Zunächst wandern Sie zum Rhein-Weser-Turm. Hier lohnt sich der der Aufstieg zum Aussichtsturm. Nachdem Sie das Schwarzbachtal passiert haben, erreichen Sie Dreiherrnstein im Siegerland und später die Ruine Ginsburg. Das heutige Etappenziel ist nicht mehr weit.

Lützel – Lahnhof (14 km, Aufstieg 263 Hm – Abstieg 226 Hm)

Heute erreichen Sie das Quellgebiet dreier großer Flüsse: Lahn, Sieg und Eder. Auf diesem Abschnitt verläuft der Rothaarsteig in etwa dem Verlauf der historischen Eisenstraße aus dem Mittelalter.

Lahnhof – Wilgersdorf (22 km, Aufstieg 229 Hm – Abstieg 371 Hm)

Vom Startpunkt der Lahnquelle geht es direkt bis zur Ilsequelle, die wegen ihrer geheimnisvollen Heilkräfte bekannt ist. Über die Haincher Höhe laufen Sie weiter bis zur Tiefenrother Höhe. An der „Kalteiche“ trennt sich der Rothaarsteig. Hier geht es nach Wilgersdorf.

Wilgersdorf – Dillenburg (21 km, Aufstieg 256 Hm – Abstieg 497 Hm)

Die letzte Etappe führt zurück zur Kalteiche und von hier aus allmählich hinab, auf überwiegend Wald- und Wirtschaftswegen und Wiesenpassagen, nach Dillenburg. Dillenburg ist die Wiege des niederländischen Königshauses. Zu Ehren von Wilhelm I. von Oranien hat man den Wilhelmsturm auf dem Schlossberg mit den Kasematten errichtet. Ihr Ziel ist erreicht!

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Startpunkt: mit dem Zug bis zum Bahnhof Brilon-Stadt
Startpunkt: mit dem Bus bis Haltestelle Brilon-Markt

Endpunkt: mit dem Zug ab Bahnhof Dillenburg


Fahrplanauskunft: www.bahn.de

Getting there

Für Ihr Navigationsgerät

Startpunkt:        59929 Brilon (Sauerland), Deutschland
Endpunkt:          35689 Dillenburg (Lahn-Dill-Bergland), Deutschland

Parking

Parkmöglichkeit besteht am Startpunkt der Wanderung beim ersten Gastgeber oder im Ort.

Wir empfehlen Ihnen den kostenlosen Parkplatz am Kreishaus in Brilon, Am Rothaarsteig 1. Hier gibt es ein zweites Rothaarsteig Eingangsportal.

Coordinates

DD
51.395351, 8.567942
DMS
51°23'43.3"N 8°34'04.6"E
UTM
32U 469941 5693879
w3w 
///oaks.films.bunny
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderreisekatalog der Reisewelt Sauerland - kostenlos bestellen oder gleich downloaden unter: www.reisewelt-sauerland.de/informationen/prospektbestellung

Author’s map recommendations

Wanderkarte Rothaarsteig 1:50.000

Bei der Buchung einer Wanderreise über die www.reisewelt-sauerland.de ist das benötigte Kartenmaterial inklusive.

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Equipment

Wir empfehlen festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
168.1 km
Duration
49:17h
Ascent
3287 m
Descent
3540 m
Public transport friendly Point-to-point Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Insider tip Summit route

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.