Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Winter Hiking

Winterwandern: Auf dem Waldskulpturenweg bei Schanze

· 2 reviews · Winter Hiking · Sauerland
Responsible for this content
Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Steinzeitmensch
    / Steinzeitmensch
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • Schanze
    / Schanze
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
Map / Winterwandern: Auf dem Waldskulpturenweg bei Schanze
450 600 750 900 1050 m km 1 2 3 4 5 6 Skulptur "Der Krummstab"

Waldskulpturen beim Wandern entdecken.

moderate
6.9 km
3:00 h
108 m
108 m

Der Weg führt entlang des Höhenzuges Rothaarsteig durch eine waldreiche Gebirgslandschaft, welche sich an einigen Stellen für herliche Aussichten über die darunterliegende Landschaft des Sauerlandes öffnet. Zusätzlich ziehen die Waldskulpturen entlang des Weges die Blicke der Wanderer an.

Author’s recommendation

Waldskulpturenweg (Der Krummstab, Kein leichtes Spiel)

Plastik Hütejungengrab

outdooractive.com User
Author
Wintersportarena
Updated: 2019-02-08

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
756 m
699 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Equipment

Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung.

Tips, hints and links

Einkehrmöglichkeiten

Schanze:

- Landgasthof Bräutigam-Hanses
  Schanze 1
  57392 Schmallenberg-Schanze
  Tel.: 02975-454
  Fax: 02975-10 17
  mail@braeutigam-hanses.de

- Landhaus zum Rothaarkamm
  Schanze 2
  57292 Schmallenberg
  Tel.: 02975-473
  Fax: 02975-809671
  landhaus-zum-rothaarkamm@t-online.de

- Skihütte Schanze
  57392 Schmallenberg-Schanze
  Tel.: 02975-400
  Fax: 02975-809155

Start

Schmallenberg-Schanze (709 m)
Coordinates:
Geographic
51.132191, 8.373148
UTM
32U 456139 5664712

Destination

Schmallenberg-Schanze

Turn-by-turn directions

Der Weg startet mitten im Ort Schanze und verläuft auf dem Wanderweg SZ4 vorbei am Kyrill Pfad und dem Krummstab gen Rothaarsteig. Auf dem Rothaarsteig führt der Weg weiter in Richtung Kühhude. In Kühhude biegt der Weg gen Osten vom Rothaarsteig ab und verläuft weiter entlang der Rundloipe. Wer möchte kann jedoch weiter dem Rothaarsteig folgen und bis zur Skulptur „Stein-Zeit-Mensch“ wandern. Der Weg von Kühhude zurück nach Schanze trifft an der Skulptur „Kein leichtes Spiel“ wieder auf den Rothaarsteig. Von da folgt man dem Weg bis Wegkreuzung mit dem SZ3. An diesem Wegpunkt biegt man links gen Schanze ab und erreicht nach ca. 1,5km wieder den Ort Schanze.

Public transport

nicht möglich

Getting there

Autobahn A 45, Abfahrt Olpe, weiter auf der Bundesstraße B 55 Richtung Winterberg / Lennestadt bis Bilstein, dann auf der B 236 Richtung Lennestadt / Winterberg nach Schmallenberg.
Autobahn A 44 aus Richtung Dortmund: bis Autobahnkreuz Werl (Nr. 54), weiter auf der A 46 Richtung Arnsberg bis Abfahrt Wennemen/Schmallenberg, weiter über Freienohl, Wenholthausen, Bad Fredeburg nach Schmallenberg
Autobahn A 44 aus Richtung Kassel: bis Abfahrt Büren (Nr. 60), Richtung Rüthen nach Nuttlar, Richtung Meschede (B 7) nach Bestwig, Richtung Westernbödefeld / Bad Fredeburg / Gleidorf nach Schmallenberg
Abzweigend in Schmallenberg, Gleidorf (B236) oder Oberkirchen (B236) gen Graftschaft, von da weiter nach Schanze

Parking

Wanderparkplatz Schanze am Ortseingang

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

„Winterkarte Schmallenberger Sauerland“ Region: Schmallenberg, Oberkirchen, Westfeld, Fleckenberg, Jagdhaus Latrop und Schanze

Book recommendations for this region:

show more

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Best deal:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (3)

Christoph Henke
2019-02-04
Ausgewiesen als Winterwanderweg, top präpariert für Wanderer und Langläufer (gespurte Loipe). Wir als ungeübte Wanderer haben 2 1/4 Stunden statt der angegebenen 3 Stunden gebraucht, obwohl wir nicht schneller als andere Wanderer waren und auch immer wieder mal fotografiert und die Aussicht genossen haben.
Reviews
Done at
2019-02-03
Photo: Christoph Henke, Community
Photo: Christoph Henke, Community

Stina Delux
2018-02-21
Cafe Kühhude ist seit 1.1.2018 geschlossen.

Stina Delux
2018-02-21
Reviews

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
6.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
108 m
Descent
108 m
Loop With refreshment stops Botanical highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.