Kies aan taal
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Fietsen Aanbevolen route

Banfeauentour

Fietsen · Bad Laasphe · Geopend
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Radfahren in und um Bad Laasphe
    / Radfahren in und um Bad Laasphe
    Foto: vr-easy, TKS Bad Laasphe GmbH
  • /
    Foto: Simone Kramer, TKS Bad Laasphe GmbH
  • / Spreitzkopf und Umgebung
    Foto: Simone Kramer, TKS Bad Laasphe GmbH
m 500 400 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

 Aussichtsreiche Rundtour mit vielen Weitblicken und wunderbarer Einkehrmöglichkeit.

 

Geopend
Matig
Afstand 18,6 km
1:41 u
364 m
365 m
574 m
321 m
Von Bad Laasphe gelangen Sie über einen gut ausgebauten asphaltierten Radweg zunächst nach Laaspherhütte und durch schöne Auenlandschaften über Herbertshausen nach Banfe. Im Ort geht es kurz hinauf und die Tour führt oberhalb des Banfetals bis zur Abzweigung nach Hesselbach am „Großen Bohnstein“. Nach einer Pause in Hesselbach geht es rund 2 km stetig aufwärts, hinauf zum Spreitzkopf. Um sich für den Anstieg zu belohnen, bietet sich an der Bergkuppe ein Abstecher zu den Windrädern an, mit einem tollen Weitblick über das Wittgensteiner Land. Danach verläuft die Tour mit schönen Aussichten hinab ins Wabachtal und auf das Forsthaus Ditzrod und anschließend durch das Gennernbachtal zurück nach Bad Laasphe.

Tip van de auteur

Eine Einkehr in das Restaurant Lindenhof in Hesselbach lässt Sie zur Ruhe kommen. Genießen Sie die Rast in dem wunderschönen Innenhof und tanken Sie Kraft für die weitere Tour.

Auch ein Abstecher zu den Windrädern lohnt sich, wenn man sich den Berg erradelt hat. Die riesigen Bauwerke wirken sehr imposant, wenn man direkt darunter steht. 

Im Gennernbach empfehlen wir ein Besuch im Wabachbad, mit Rutschen, Schwimmbecken, Kiosk und Liegewiese kommen Sie nach der Tour zur Erfrischung. Geöffnet von Mai bis September.

Profielfoto van: Petra Markus
Auteur
Petra Markus
Laatste wijziging op: 11.11.2021
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
574 m
Laagste punt
321 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Willhelmsplatz/ Haus des Gastes (320 m)
Coördinaten:
DD
50.926807, 8.412172
DMS
50°55'36.5"N 8°24'43.8"E
UTM
32U 458687 5641850
w3w 
///zeilboot.proefrit.decaan

Bestemming

Wilhelmsplatz/ Haus des Gastes

Tochtbeschrijving

Vom Startpunkt Wilhelmsplatz in Bad Laasphe aus gelangen Sie über einen asphaltierten Radweg zunächst nach Laaspherhütte. Auf dem soganannten Promilleweg geht ruhig ohne viel Steigung bis nach Laaspherhütte. Kurz auf die Landstrasse und nach circa 300m wieder auf dem Radweg durch schöne Auenlandschaften über Herbertshausen nach Banfe. Im Ort geht es links kurz hinauf und die Tour führt oberhalb des Banfetals bis zur Abzweigung nach Hesselbach am „Großen Bohnstein“. Folgen Sie dabei immer den Symbolen. Nach einer Pause in Hesselbach geht es rund 2 km stetig aufwärts, hinauf zum Spreitzkopf. Um sich für den sportlichen Anstieg zu belohnen, bietet sich an der Bergkuppe ein Abstecher zu den Windrädern an, mit einem tollen Weitblick über das Wittgensteiner Land. Danach verläuft die Tour mit schönen Aussichten hinab ins Wabachtal und auf das Forsthaus Ditzrod und anschließend durch das Gennernbachtal zurück nach Bad Laasphe.

 

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Die Anreise nach Bad Laasphe ist bequem mit Bahn oder Bus möglich.

http://www.kurhessenbahn.de/kurhessenbahn/view/fahrplan/rb94-obere-lahntalbahn.shtml

http://www.vws-siegen.de/fahrplan/fahrplaene/

Routebeschrijving

Die Anfahrt mit dem Auto erfolgt nach Bad Laasphe Stadtmitte (Wilhelmsplatz).

Parkeren

Es stehen ausreichend Parkplätze am Stadtgarten (Wilhelmsplatz) zur Verfügung.

Coördinaten

DD
50.926807, 8.412172
DMS
50°55'36.5"N 8°24'43.8"E
UTM
32U 458687 5641850
w3w 
///zeilboot.proefrit.decaan
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling voor deze regio:

Bekijk meer

Aanbevolen kaarten voor deze regio:

Bekijk meer

Uitrusting

Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich!

Basisuitrusting voor fietsen

  • Fietshelm
  • Fiets handschoenen
  • Stevige, comfortabele en bij voorkeur waterdichte schoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddicht jack/paraplu)
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas

Fiesttocht technisch

  • Luchtpomp of CO2-pomp, inclusief patronen
  • Bandenplaksetje
  • Vervangende binnenband
  • Bandenlichters
  • Ketting gereedschap
  • Imbussleutel
  • Telefoon- / apparaathouder naar behoefte  
  • Fietsslot
  • In voorkomend geval moet de fiets voldoen aan de eisen voor gebruik op de weg door een bel, voor- en achterlichten en spaakreflectoren te hebben
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Gerelateerde events

Hesselbach
Datums
21.5., 9:30 a.m.–5:30 p.m.
22.5., 8:30 a.m.–2:00 p.m.
Evenenement organisator: TKS Bad Laasphe GmbH | Bron: Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Geopend
Niveau
Matig
Afstand
18,6 km
Duur
1:41 u
Stijgen
364 m
Afdalen
365 m
Hoogste punt
574 m
Laagste punt
321 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.