Kies aan taal
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Aanbevolen route

L8 - Ortswanderweg Bad Laasphe - "Galgenberg und Puderbachtal"

Wandeling · Bad Laasphe · Geopend
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Blick auf Puderbach
    Blick auf Puderbach
    Foto: TKS Bad Laasphe GmbH
m 450 400 350 300 8 6 4 2 km
Idyllischer Weg über den sagenumwobenen Galgenberg, entlang des Puderbachs, über "Kirschbaum gesäumte" Wege.
Geopend
Matig
Afstand 10 km
2:45 u
198 m
198 m
472 m
320 m
Idyllischer Weg, der auf den Höhen wunderschöne Ausblicke freigibt, entlang eines Bächleins, durch den kleinen Ortsteil Puderbach mit seiner alten Wehrkirche und zurück über mit zahlreichen Kirschbäumen gesäumten Wegen durch das Dreisbachtal und den Hirtsgrund. 

Tip van de auteur

Ein Besuch des Wahrzeichens von Puderbach der alten Wehrkirche mit ihrem trotzigen Turm lohnt sich.
Profielfoto van: Petra Markus
Auteur
Petra Markus
Laatste wijziging op: 05.07.2021
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
472 m
Laagste punt
320 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Wanderkarte Wanderportal Wilhelmsplatz Bad Laasphe (Stadtmitte) (320 m)
Coördinaten:
DD
50.926301, 8.412702
DMS
50°55'34.7"N 8°24'45.7"E
UTM
32U 458724 5641793
w3w 
///artikelen.begreep.graast
Toon op de kaart

Bestemming

Wanderkarte Wanderportal Wilhelmsplatz Bad Laasphe (Stadtmitte)

Tochtbeschrijving

Von Bad Laasphe aus geht es zunächst hoch zum sagenumwobenen"Galgenberg", um den sich viele der Wittgensteiner Sagen wenden. Früher, so heißt es waren hier die Galgen aufgebaut, an denen die Hexen gehängt wurden. Der Name ist historisch...und hat geschichtlich eine wahre Bedeutung, zu sehen ist davon heute natürlich nichts mehr. Hat man den Berg überquert, fällt der Weg ab und führt idyllisch durch grüne Wiesen. Linker Hand liegt das Forsthaus Litzelbach, welches man aber nur von Weitem sieht und nicht passiert. Am Ende des abfallenden Weges stößt man auf die Verbindungsstraße von Bad Laasphe nach Puderbach, welche gequert werden muss. Ab hier verläuft der L8 fast parallel zum Flüßchen Puderbach bis das Dorf Puderbach erreicht wird. Ein Abstecher zum Wahrzeichen der alten Wehrkirche mit dem trotzigen Turm lohnt sich. Durch das Dreisbachtal verläuft der Weg zurück in Richtung Startpunkt und wird teilweise gesäumt von zahlreichen Kirschbäumen. Leicht abfallend geht es zurück durch den Hirtsgrund mit der Möglichkeit hier oberhalb einer großen Wiese nochmals eine kurze aussichtsreiche Rast einzulegen. Anschließend geht es durch den Ort zurück zur Stadtmitte.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bad Laasphe ist problemlos möglich.

www.kurhessenbahn.de

https://www.vws-siegen.de/

 

Routebeschrijving

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt bis zur Stadtmitte (Haus des Gastes).

Parkeren

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Coördinaten

DD
50.926301, 8.412702
DMS
50°55'34.7"N 8°24'45.7"E
UTM
32U 458724 5641793
w3w 
///artikelen.begreep.graast
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling voor deze regio:

Bekijk meer

Aanbevolen kaarten voor deze regio:

Bekijk meer

Uitrusting

Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich! Festes Schuhwerk und Verpflegung wird emfpohlen.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Geopend
Niveau
Matig
Afstand
10 km
Duur
2:45 u
Stijgen
198 m
Afdalen
198 m
Hoogste punt
472 m
Laagste punt
320 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Dog-friendly Rondtocht

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.